FARMROBOT |Vertical Farming Elemente In- & Outdoor

Willkommen auf der Homepage von FARMROBOT.EU

Maria & Roy - die ersten Pflanzdroiden sind die Gesichter von FARMROBOT.EU, das Herzstück der beiden sind die von mir entwickelten vertical Farming Module.

 

Vertical farming ist ein weiterer Ansatz und eine tolle Möglichkeit selbst den kleinsten Platz oder eine Mauer in einen Gemüsegarten oder eine Bienenweide zu verwandeln.

 

Vertical Farming hat das Potenzial unseren Gemüse und Kräuterbedarf auf engstem Raum ganzjährig zu einem hohen Prozentsatz selbst zu decken.


Die Idee ist es, möglichst vielen Menschen das Aufziehen von eigenem Bio Gemüse, Kräuter oder Bienenfutter Pflanzen auf engstem Raum in der Küche, am Balkon oder an der Hausmauer zu ermöglichen.

 

Derzeit wird unser Gemüse leider sehr oft in weit entfernten Anbaugebieten hergestellt. Verbunden mit teils schlimmen Folgen für Mensch und Natur.

 

Mit diesen Modulen möchte ich auch Lösungen für Energie und Ressourcen schonenden Einsatz im Erwerbsgartenbau vorstellen.

Steampunk Küchengarten

Das Design der Module ermöglicht den Einsatz in unterschiedlichen Anwendungsgebieten. Sie können mit jedem rieselfähigen Pflanzsubstrat von Bio Erde über Perlit bis Seramis, oder auch mit einem Nährfilmtechnik System betrieben werden.

 

Je nach Anwendung kommen unterschiedliche Bewässerungssysteme zum Einsatz. Sie können  von Hand bewässert werden oder mit einem Stromlosen automatischen System bei Anwendungen mit Erde oder Kokosfaser. Bei größeren Anlagen kommt ein Bewässerungssytem mit Pumpe und Zeitsteuerung zum Einsatz. Jedes Modul fasst ca. 12 Liter Pflanzsubstrat und hat Platz für 4 +1 Pflanze. Das ist genug Volumen für die meisten Gemüsesorten und Kräuter des täglichen Bedarfs.ieten

 

Sehr positive Tests haben wir über die letzten drei Jahre mit Gemüse wie: Paprika, Melanzani, Rote Rüben, Lauch, Kohlrabi, Zwiebel, Gurken, Kürbis und Buschtomaten durchgeführt. Kräuter wie: Petersilie, Liebstöckl, Schnittlauch, Basilikum, Minze, Thymian, Kresse, Oregano, Rosmarin, Bohnenkraut funktionieren ebenfalls einwandfrei. Alle Salate, egal ob Zupf- oder Häuptelsalat. Auch Chinakohl und mit einer speziellen Erdmischung Leguminosen wie Buschbohnen. Achtung! Wurzelgemüse, wie Karotten und Pastinaken oder Knollengemüse wie Kartoffeln fühlen sich nicht wohl sowie stark wuchernde Pflanzen wie Zucchini und hoch wachsende Tomatensorten.

 

Den Steampunk Küchengarten gibt es für Innenraumanwendungen mit einer professionellen LED Pflanzenlampe und einfacher Lichtsteuerung. Sowie für den Balkon und trockenen Außenbereich ohne Lampe.

 

Wenn der Küchengarten auf einer Wand montiert werden soll, sollte diese ca. 40 Kilo auf drei Montageschrauben tragen können (keine Gipskartonwände), alternativ ist ein Ständer für den Küchengarten im ähnlichen Industrial/Steampunk Design erhältlich.

 

 Als Materialien verwenden wir nur heimisches Buchenholz, Farbpigmente, Leinöl, Edelstahl und verzinkten Temperguß, sowie eine Alu Leiste. Die vertikalen Pflanzmodule sind bei sachgemäßem Umgang auf eine Haltbarkeit von 15 Jahren ausgelegt. Dafür wird ein möglichst umweltverträglicher Kunststoff eingesetzt.

 

Als Unterschied zu den bisherigen Prototypen kommt in der Serienversion eine modular aufgebaute Lampe einmal mit 30 Watt bzw. für dunkle Räume mit 60 Watt zum Einsatz.

 

Farmrobot Beleuchtung LED Lampe
Farmrobots Maria und Roy im Urban Garden

Maria & Roy gehen erneut auf Reisen und sind seit Februar 2020 für mindestens drei Monate im Rahmen einer Kooperation mit der Firma "Urban Garden" im 3. Wiener Gemeindebezirk ausgestellt.

 

Für Ideen und Anregungen bin ich immer offen und dankbar, einfach ein Mail an office@farmrobot.eu

 

Wünsche viel Spaß beim Durchstöbern

 Dominik Frauwallner